Engagement / Paarshooting

Engagement-Shooting – Was ist das?

Im Rahmen eines Engagement Shootings – auch Kennenlernshooting genannt – habt ihr als Paar die Möglichkeit mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Ähnliches gilt auch umgekehrt. Ich erfahre etwas über euch und eure Wünsche. Ziel des Ganzen ist, mit euch ein ausführliches Beratungsgespräch zu führen und euch vor der Kamera die Hemmschwelle zu nehmen, zu zeigen wie Ihr euch präsentiert. Und, nicht zuletzt, entstehen dabei schöne Fotos, die ihr zum Beispiel für eure Einladungen verwenden könnt.

Wo fotografieren wir?

Ein Engagement-Shooting findet optimalerweise an einem Ort statt, der für euch von  Bedeutung ist. Das kann der Ort eures ersten Kusses, eure Lieblingsstadt oder auch euer Lieblingsrestaurant sein. An solchen Plätzen zu fotografieren ist ungemein förderlich für eine unbeschwerte Atmosphäre. Dann entstehen Paar-Fotos, die genau jene Nähe ausdrücken, die ihr für- und zueinander empfindet.

 

Was sollen wir anziehen?

Die Wahl der Kleidung bleibt euch überlassen. Wichtig ist nur, dass ihr euch darin wohlfühlt. Tipp: Um es wirklich perfekt zu machen, sollten wir im Vorfeld besprechen, wo das Shooting stattfinden soll. Dann werden wir passend der Lokation auch das Outfit finden.

Wie lange dauert das Shooting und was passiert danach?

Das Shooting dauert zwischen einer und zwei Stunden. Nach dem Shooting bearbeite ich die besten der entstandenen Fotos und ihr erhaltet sie von mir online zum Download.

Was kostet mich das?

Wenn Ihr mich für eine Ganztagesreportage als Hochzeitsfotograf  bucht, berechne ich nichts für dieses Shooting